Da ich mich heuer entschieden habe, keine Märkte in der Weihnachtszeit zu fahren, mache ich bei einer feinen, kleinen Ausstellung mit.

artvent1_web verkleinert

artvent2_web verkleinert

Ich würde mich freuen, den Einen oder Anderen zu sehen.

Liebe Grüße

Eure Marti


Mein erster Markt heuer ist in Wr. Neudorf.

Flyer neu

Wer Zeit hat und neugierig ist, kommt vorbei!!! Diese Messe wird heuer das erste Mal veranstaltet.

Liebe Grüße

Marti


Da es immer wärmer wird und ich temperaturmässig glaube, dass es März ist, habe ich meine Kamera geschnappt und endlich die letzten Schals und Tücher fotografiert.

28.01.2016 015 72px 28.01.2016 016 72px 28.01.2016 017 72px 28.01.2016 018 72pxDiese zwei Schals sind noch kurz vor Weihnachten entstanden.

28.01.2016 022 72px 28.01.2016 023 72px 28.01.2016 024 72px 28.01.2016 026 72px 28.01.2016 027 72pxDieses Schultertuch ist auch noch vor Weihnachten entstanden. Die rostrote Wolle war eigentlich einmal grau-braun, aber durch die Beize und Hitze hat sie sich verfärbt, das war eine riesen Überraschung. Bedruckt ist es mit Eukalyptusblätter.

28.01.2016 028 72px 28.01.2016 029 72px 28.01.2016 030 72px 28.01.2016 031 72px 28.01.2016 032 72pxAuch dieses Schultertuch ist noch vor Weihnachten entstanden, mit Indigo gefärbt und mit Eukalyptusblättern bedruckt.

28.01.2016 019 72px 28.01.2016 020 72px 28.01.2016 021 72pxEin neues Schollentuch. Die Seide ist mit Cochenille gefärbt.

In den letzten Tagen bin ich nur am Färben der neuen Tücher, natürlich sind auch Locken dabei. Wenn alle Färbezüge fertig sind, mache ich dann Fotos.

Liebe Grüße

Marti


Heute muss ich mich wieder kurz halten. Da das Wochenende ein voller Erfolg war, bin ich natürlich wieder fleißig am Nachproduzieren.

Letzten Freitag habe ich es noch geschafft, ein Foto von einem neuen Schultertuch zu machen. Die Locken sind von einem Schaf namens Rosalie. Ich finde es sehr persönlich, den Namen des Schafes zu kennen.

18.09.2015 002 72px 18.09.2015 003 72px 18.09.2015 004 72pxGefilzt aus 16 mic. Merinowolle, Pongèseide 05. Gefärbt mit Cochenille und bedruckt mit Eukalyptus- und Eichenblättern. Kaum gemacht, hat es auch schon eine Besitzerin gefunden.

Eigentlich wollte ich wieder einmal Fotos von meinem Stand machen, aber mein Hirn hat den Gedanken am Markt völlig ausgeblendet.

Auch haben wir von eineinhalb Wochen unseren Holzvorrat aufgefüllt.

18.09.2015 005 72pxEinen Tag lang nur schlichten.

Und die Zwetschgensaison hat auch begonnen. Weiß gar nicht, wohin damit.

18.09.2015 001 72pxVon Freitag bis Sonntag bin ich bei einer Ausstellung in Oberpullendorf vertreten.

DGT_Herbstplakat_A2 KopieAlso wer in der Nähe ist und Zeit hat. Wir würden uns freuen.

Liebe Grüße

Marti


Hallo! An Alle die schon wieder sehnsüchtig auf neue Fotos von mir warten. Derzeit bin ich damit beschäftigt, seit 8.6. jeden Tag ins LKH Graz zu fahren, um meine jüngere Tochter zu Besuchen. Da wir bis jetzt noch nicht wissen, was ihr hilft, sitzte ich in der Warteschleife. Bis nächste Woche müssen wir auf jeden Fall rechnen.

Natürlich produziere ich – spärlich. Zum Fotografieren komme ich nicht.

Haltet uns die Daumen. Falls ihr neugierig seid, könnt ihr meine neuen Sachen dann am 27.6. in Kirchberg begutachten.

Liebe Grüße

Marti


Nach einem Wochenende im Garten und auf der Couch ist die Woche wieder sehr arbeitsreich. Heute war dann endlich die Indigofärbung dran.

05.05.2015 001 72px 05.05.2015 002 72px 05.05.2015 006 72pxEinige Tücher und Schals waren mit Färberknöterich gefärbt, mal schauen, wie die Farben dann morgen im trockenen Zustand ausschauen. Auch wird morgen dann bedruckt was das Zeug hält. Bin schon gespannt. Mal schauen, ob ich es dann schaffe, Fotos zu machen, denn am Donnerstag geht es dann ab nach Graz.

Muttertagsmarkt am Hauptplatz  von Graz, vom 6. – 8. Mai 2015.

Ansonsten müsst ihr noch etwas warten.

Liebe Grüße

Marti


Freue mich auf euren Besuch.

Also wer in der Nähe ist, unbedingt vorbeischauen. Es gibt Pflanzenraritäten und unveränderte Samen in Hülle und Fülle. Auch wird der Gaumen mit leckeren Bioprodukten aus der Region verwöhnt und die Kinder kommen nicht zu kurz.

13062_10153160566554501_7606945500318184901_nLiebe Grüße

Marti


Hier habe ich noch eine Tagetesfärbung, diesmal mit etwas Eisen. Der Schal ist aus Chiffonseide mit Merinowolle befilzt.

23.04.2015 2 001 72px 23.04.2015 2 002 72px 23.04.2015 2 003 72px 23.04.2015 2 004 72pxDadurch kommt dann dieses Olivgrün zustande. Mit Eukalyptusblätter und Rosenspitzen bedruckt. Ich habe meine Nachbarin beim Rosenschneiden erwischt. Da muss ich zuschlagen.

Liebe Grüße

Marti



Zur Info!
Ich bin am Samstag, den 6. 12. wieder am Oberwarter Bauernmarkt von 7.00 – 12.00.
Und am 7. 12. und 8. 12. am Bad Tatzmannsdorfer Adventmarkt von 11.00 – ca. 18.00.

Liebe Grüße
Marti