Meine Tochter hatte am Montag Geburtstag, da gab es dann Erdbeertiramisu, die Früchte natürlich aus dem eigenen Garten.

Am Samstag habe ich auch noch schnell einen Hollersaft angesetzt, da er bei mir schon wieder am Verblühen ist. Gestern habe ich es einfach nicht geschafft, ihn abzufüllen. Hatte ziemliche Kreislaufprobleme und bin fast den ganzen Tag gelegen. Aber heute gings schon wieder.

Mein Garten wirft auch schon die erste größere Ernte ab – Brokkoli. Ich bin froh, dass meine Schwiegermutter da ist und mir hilft, ihn einzufrieren.

Auch will ich euch mal meinen Salbei zeigen, der fühlt sich auf dem planierten Schutthaufen pudelwohl und wird jedes Jahr größer. Jetzt steht er gerade in voller Blüte und ist „das“ Bienenfutter.

Und zu guter Letzt noch zwei fertige Schals. Falls ich sie nicht vorher schon wieder verkaufe, kommen sie in eine Geschenkboutique. Da kommen aber noch andere Farben hinzu.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend.

Liebe Grüße
Marti

Diesen Beitrag teilen

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.