Da jetzt Weihnachten naht, hab ich mir gedacht ich probiere jetzt wirklich einmal Handstulpen aus. Gesagt getan – die ersten haben sich gleich meine Mädels eingezogen. Die nächsten zwei hab ich dann auf einem Markt verkauft. Nun steht der nächste Markt vor der Tür und ich hoffe, dass ich dann die nächsten verkaufen kann.

Diese habe ich aus 16mic. Merinowolle und teilweise Maulbeerseidenfasern gefilzt.
Ideen für andere Kreationen habe ich auch schon wieder, aber die liebe Zeit.
Bis bald.

Diesen Beitrag teilen

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.