Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich und anwendbares Recht

Für alle Geschäfte zwischen dem Verkäufer und dem Käufer gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Es sind keine mündlichen Nebenabreden getroffen. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den Verkauf und Versand innerhalb des Staates Österreich sowie in alle EU-Mitgliedstaaten und werden mit der Bestellung, spätestens mit Entgegennahme der bestellten Ware anerkannt. Für sämtliche Lieferungen gilt das Recht des Staates Österreich.

2. Angebot und Vertragsschluss

Alle Angebote sind frei bleibend, d. h. im Falle einer Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware behält sich der Verkäufer vor, nicht zu liefern. Der Kunde wird in diesem Fall unverzüglich per E-Mail benachrichtigt, bereits erhaltene Gegenleistungen sofort erstattet.

3. Preise

Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung, wie sie auf den Internetseiten dargestellt wurden. Alle angegebenen Preise sind Endpreise in Euro. Die Versandkosten werden innerhalb eines jeden Angebots gesondert ausgewiesen. Sie setzen sich zusammen aus den Kosten für das Porto und eine sachgerechte Verpackung.

4. Versandkosten und Versand

Die Verpackungs- und Versandkosten trägt der Käufer. Die jeweils bei einem Produkt vermerkten Versandkosten beziehen sich auf den Versand eines Artikels innerhalb Deutschlands. Für Lieferungen ins Ausland (EU-Mitgliedsstaaten) werden die Versandkosten auf Anfrage individuell berechnet. Bei mehreren bestellten Artikeln wird Versandkostenrabatt gewährt. Bei unversichertem Versand übernimmt der Verkäufer keine Haftung für verloren gegangene oder beschädigte Ware.
Die Ware wird in der Regel innerhalb der Zeitspanne, die innerhalb des jeweiligen Artikelangebots genannt ist, versandt.

5. Fälligkeit, Zahlung, Verzug

Der Kaufpreis wird mit der Bestellung fällig. Der Kunde zahlt per Vorkasse. Die Kontoverbindung wird dem Käufer aus Gründen der Sicherheit erst nach dem Kauf mitgeteilt. Der bestellte Artikel ist binnen sieben Tagen nach Kauf zu bezahlen. Ist nach Ablauf einer 14-tägigen Frist keine Zahlung eingegangen, behält sich der Verkäufer vor, den Artikel anderweitig zu verkaufen.

6. Widerrufsbelehrung

Als Verbraucher können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Martina Wahl
Kroisegg 5
7423 Kroisegg
Österreich