Heute weiß ich gar nicht, womit ich anfangen soll. Nachdem ich in der Werkstatt gearbeitet habe und mir der Zwirn für Bauchtaschen ausgegangen ist, musste ich noch schnell einkaufen fahren. Dabei holte ich gleich bei meinem Bauern Eier und brachte ihnen einen Kübel voll Pfirsich. Dafür habe ich dann denselben mit Birnen zurückbekommen.

Jetzt weiß ich natürlich schon, was ich morgen tun werde. Birnenkompott und vielleicht schaffe ich auch noch einen Strudel.

Mein Entsafter kommt momentan auch nicht zur Ruhe. Entweder wird entsaftet oder die Ecoprints dampffixiert. Diesmal sind Pfirsiche und einige Johannisbeeren drin.

Meine neuen Schals mit Chiffonseide sind auch noch fotographiert worden.

Am späten Nachmittag, nach unserem Friseurbesuch sind meine Mädels und ich noch in den Wald gegangen, da meine Kleine für Werken einiges braucht. Dabei sind uns noch einige Parasole über den Weg gelaufen. Leckeres Abendessen. Jetzt bin ich satt und müde und freue mich schon aufs Bett, denn morgen um 5.10 läutet wieder der Wecker.

Eure Marti

Share this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.